Green Energy Turbine – GET®... the future

Produkt

Die Einheit aus Entspannungsturbine und Generator ist das optimale dezentrale Energierückgewinnungssystem für den Leistungsbereich zwischen 1 kW und 120 kW.
Der kleine, robuste und kompakte Turbinengenerator – nicht viel größer als ein Schuhkarton – kann dezentral überall dort eingesetzt werden, wo auch kleine Mengen Restenergie bisher ungenutzt den industriellen Prozess verlassen. Dabei ist die innovative Technologie für eine Vielzahl von Anwendungen einsetzbar, um Prozessgase zu verstromen oder auch ungenutzte Abwärme zu verwerten.

Eine Vielzahl von Anwendungen sind denkbar: Eine direkte Nutzung zur Verstromung von Prozessgasen in offenen Systemen oder in Verbindung mit weiteren zusätzlichen Komponenten (wie z. B. Wärmetauscher, Pumpen und Kondensatoren) eine Nutzung von Abwärme in geschlossenen Systemen (ORC).

Hier finden Sie ausführliche technische Informationen zu unserem GET® Turbinengenerator: 

PDF Produktkatalog D 6100


Ihr Nutzen:

Auch kleinere Mengen Restenergie lassen sich mit der neuen Technologie kostengünstig in Strom umwandeln. Der ökologische Nutzen zahlt sich dabei in barer Münze aus. Die Einspeisevergütung nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) bietet einen zusätzlichen Anreiz.


Die herausragenden Eigenschaften des Systems:

  • höchster Wirkungsgrad
    Die Turbineneinheit wird genau auf die gewünschten Prozessbedingungen ausgelegt. Der Wirkungsgrad kann bis zu 80% erreichen und ist dadurch deutlich höher als bei der Verwendung von Standardmaschinen wie Kolbenmotoren oder Schraubenexpandern.
  • klein, kompakt und robust
    Ohne die dazugehörige Rückspeiseeinheit ist der Turbinengenerator nicht viel größer als ein Schuhkarton.
  • wartungsarm
    Der Turbinengenerator kommt ohne Getriebe zwischen Turbine und Generator aus. Der Rotor des Generators sitzt direkt auf der Welle mit dem Laufrad und wird dadurch angetrieben.
  • niedriger Invest
    Durch unsere eigenen Berechnungsprogramme ist eine schnelle Auslegung der Turbineneinheit möglich. Bei den Generatorkomponenten greifen wir auf einen Standardbaukasten zurück.

Technische Daten:

Leistungsbereich: 1 - 120 kW elektrisch

Baugrößen: 5 kW, 25 kW, 50 kW, 120 kW

Prozesse: 

- offener Prozess
- geschlossener Prozess

Medien: Druckluft, CO2, Kältemittel z.B. R245fa, SES36, R134fa, NOVEC 649, Siloxane, Cyclopentan, Cyclohexan u. a.

Austrittstemperatur: max. 150°C (abhängig vom Medium)

Voraussetzungen: 

- Trocken
- Frei von Verunreinigungen


Zubehör:

Nachschmiereinheit für die Turbinenlager und Rückspeiseeinheiten siehe Seite 4

PDF Produktkatalog D6100