Einsatzbereich für handgeführte Schraubwerkzeuge

Zur sicheren Verarbeitung Ihres Fördergutes
  • Rationalisierung Ihrer Montage
  • Prozessoptimierung
  • Hohe Förderleistung
  • Ergonomisch und komfortabel für den Bediener
  • Einfache Inbetriebnahme

Für handgeführte Anwendungen finden Sie in unserem Standardprogramm Schraubengeber zum manuellen Abpicken von Schrauben bis hin zu Zuführsystemen für einen oder für zwei Arbeitsplätze, bei denen die Schrauben automatisch am Schrauber bereitgestellt werden.

Für die automatische Bereitstellung von Verbindungselementen stehen Vibrationswendelförderer, Hubschienenförderer oder auch Zuführsysteme im Pick-and-Place Verfahren zur Verfügung.

Eindrücksysteme für Stifte oder Nieten runden unser umfangreiches Sortiment ab.

Handgeführte DEPRAG Zuführsysteme bestehen aus:

  • einem Zuführgerät
  • einem handgeführten Schrauber oder Eindrückgerät
  • einer Wartungseinheit
  • einer elektronischen Steuerung

Zum Zuführsystem selbst gehören eine auf Ihr Verbindungselement und Ihre Applikation angepasste Kugel- oder Schnabelhülse zur Aufnahme des Verbindungselementes, eine Mundstückführung sowie ein Schlauchsatz.

Vibrationswendelförderer eacy feed

Für manuelle Montageaufgaben bietet eacy feed zusammen mit den hochwertigen DEPRAG Schraubern die flexible und effiziente Lösung.

Flyer eacy feed

PDF Produktkatalog D 3820

Hubschienenförderer

in Baugrößen mit 0,15 l und 1,50 l Füllvolumen

Hubschienenförderer oder Segmentförderer werden dann eingesetzt, wenn eine besonders bauteilschonende, verschleißarme und geräuscharme Förderung gewünscht wird. Mit unseren Hubschienenfördersystemen decken wir Schraubengrößen von M2 bis M6 ab. Ideal für Schrauben bis maximal 25 mm Länge.

PDF Produktkatalog D 3820

DEPRAG Feed Module – DFM

Das DEPRAG Feed Module (DFM) ermöglicht Verschraubungen an schwer zugänglichen Schraubstellen durch Vakuumunterstützung.

PDF Produktkatalog D 3820

Pick-and-Place Zuführsysteme

Falls eine Zuführung über Schlauchsystem nicht möglich ist, wie dies z. B. bei einem ungünstigen Verhältnis zwischen Schraubenkopfdurchmesser und Gesamtlänge der Schraube der Fall sein kann, so bieten wir Ihnen Sonderlösungen, wie z. B. das Pick-and-Place Verfahren mit Vakuumansaugung oder Entnahme mittels Greifer. Das Pick-and-Place Verfahren kommt auch bei sehr schwer zugänglichen Schraubstellen zum Einsatz.

PDF Produktkatalog D 3820

Schraubengeber

Schraubengeber kommen insbesondere dort zum Einsatz, wo ein Schraubenzuführgerät aufgrund geringer Stückzahlen der zu verarbeitenden Schrauben nicht rentabel ist. Mit einem Schraubengeber lassen sich Schrauben von M 1 - M 5 und einer Schaftlänge bis zu 25 mm verarbeiten. Selbst Schrauben, die sich wegen ihrer ungünstigen Abmessungen nicht mehr über einen Zuführschlauch fördern lassen, können verarbeitet werden.

Produktkatalog D 3840

Bevorratungssysteme

Unser Sortiment an Bevorratungssystemen bietet eine ideale Ergänzung zu allen Zuführsystemen. Durch die automatische Befüllung mittels Bandbunker ist ein erheblich längeres Nachfüllintervall realisierbar. Unsere Bandbunker sind flexibel für unterschiedlichste Produkte einsetzbar – eine Umrüstung ist nicht erforderlich.

Produktkatalog D 3850

Eindrücksysteme handgeführt

Eindrücksysteme bestehen aus abgestimmten Modulen: dem handgeführten Eindrückgerät und dem automatischen Zuführgerät für die Verbindungselemente, wie z. B. Nieten, Stifte und Hülsen.

Setz- und Bestückungsvorgänge können so effizient und prozesssicher von Hand durchgeführt werden.

PDF Produktkatalog D 3821